Gebäudeversicherung Vergleich

Jetzt Gebäudeversicherung berechnen und vergleichen:

Hinweis: Für die Berechnung einer Wohngebäudeversicherung wird der Versicherungswert 1914 benötigt. Diesen Wert sollten Sie in jedem Fall selbst neu berechnen und nicht aus der Police der Vorversicherung übernehmen. Wird bei Vertragsabschluss keine Wertermittlung vorgelegt, kann kein Unterversicherungsverzicht gewährt werden.

Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit uns die Checkliste Wohngebaeudeversicherung mit Angaben zu Ihrem Objekt zukommen zu lassen. In diesem Fall erstellen wir Ihnen ein Versicherungsangebot.

Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie selbst entscheiden, ob Sie nur essentielle Cookies zulassen möchten oder alle Cookies. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen