PKV Finanztest 2014 Der beste Vertrag

PKV Finanztest 2014 „Der beste Vertrag“

Finanztest 05 2014 private Krankenversicherung – Mit Zitronen gehandelt!

Der Schwerpunkt bei der Testauswertung liegt einzig auf dem aktuellen Preis- Leistungsvergleich. (Siehe Seite 74 Finanztest private Krankenversicherung mittlere Spalte) Eine aus meiner Sicht, sehr kurzfristige und diletantische Sicht wenn man sich die Langfristigkeit einer solchen Versicherung vor Augen führt. Dies ist in der Art und Weise der Beitragskalkulation der privaten Krankenversicherung begründet. Die finanzielle Substanz, Größe der Versicherungsgesellschaft oder z. B. die Rechtsform (haben wir es mit einem Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit oder mit einer Aktiengesellschaft zu tun) wurden in der Betrachtungsweise nicht berücksichtigt. Weitere Indizien für die lieblose Recherche der Grundlagen des PKV Finanztest 2014, finden Sie auf Seite 68 des Tests. Unter der Überschrift „Gut versorgt im Krankenhaus“ wird für Beamte die Interesse an Abrechnungen auch über die Höchstsätze der Gebührenordnung für Ärzte wünschen, die Alte Oldenburger empfohlen. Top Tip! Bei Beamten ist es die Regel, dass 50 bis 70 % der Leistungen von der Beihilfestelle bezahlt werden. Bei Kindern sind das sogar bis zu 80 %, die von der Beihilfe bezahlt werden. Nun ist es aber leider so, dass der Beihilfeergänzungstarif der Alten Oldenburger diese Lücke nicht schließt. Beamte werden demzufolge auf einem Großteil Ihrer Rechnungen sitzen bleiben. Wenn es sich hierbei um eine teure Operation für mehrere Tausend Euro handelt kann das schnell an die Substanz gehen. Genau die gleiche Problematik haben auch die alternativ zur Alten Oldenburger empfohlenen Beamtentarife der Universa! Solide Anbieter wie der Deutsche Ring oder die Barmenia die für Beamte hier Tarife anbieten die wirklich gut leisten, werden hingegen gar nicht erwähnt. Jedem Beamten der sich aufgrund dieser Berichterstattung für die Alte Oldenburger oder die Universa entschieden hat, empfehle ich schon mal, unter dem folgenden Link eine für Ihn passende Rechtsschutzversicherung zu wählen. Keine drei Sätze weiter folgt nun die Empfehlung, dass für Selbständige unter anderem der Tarif A75 der SDK (Süddeutschen Krankenversicherung) eine gute Lösung für die Krankenhausbehandlungen sei. Die SDK ist ein grundsolider Versicherer, ich selbst bin dort seit 1993 versichert und bin zufriedener Kunde. Leider handelt es sich bei dem Tarif A75 allerdings um einen Ambulanttarif der keinerlei Krankenhausleistungen beinhaltet. Guten Morgen liebe Finanztester!!!

Auch bei den Leistungskriterien für die Erlangung eines Top Ergebnisses stellt man sich die Frage, mit welcher Kompetenz hier die Auswahl getroffen wurde. Hier nur ein Beispiel: „stationäre Psychotherapie mehr als 30 Behandlungstage im Jahr“ (siehe Seite 75 oben Mitte)
Liebe Finanztester, haben Sie sich schon mal gefragt, welchen Einfluss Sie als stationär aufgenommener Patient einer Psychotherapiebehandlung auf die Dauer dieser Maßnahme hätten? Kennen Sie den Begriff Einweisung und die rechtlichen Folgen?
Und last but not Least, wissen Sie wie teuer ein stationäre Psychotherapie auch am 31sten, 32sten und 33sten Tag ist?

So haben die Tester im Finanztest 2014 getestet:

Finanztest Private Krankenversicherung – „günstigste“ Tarife für Beamte, Selbstständige und Arbeitnehmer

Bei der Untersuchung wurden die aktuellen Prämien für Selbstständige, Arbeitnehmer und Beamte unter die Lupe genommen. Als Basis diente dabei jeweils ein 35-jähriger Modellkunde ohne Vorerkrankungen. Bei den Tarifangeboten für Selbstständige wurde die Tarifkombination VKS+u, KHPnu, KHUnu“ des Versicherers Provinzial Hannover Testsieger. Mit einer Note von 1,5 gab es das Qualitätsurteil „sehr gut“. Für Angestellte boten die Huk-Coburg mit dem Tarif „Komfort2“ gemeinsam mit der Provinzial Hannover Tarif „VKA+u – KHPnu, KHUnu“die günstigste PKV im Test an. Den günstigsten Beihilfetarif für Beamte bietet 2014 der Versicherer Huk-Coburg mit dem Tarif „B501“ sowie die Concordia mit der Tarifvariante „Huk-Coburg mit dem Tarif „B 501“.

Kriterien Finanztest Private Krankenversicherung

Die Benotung wurde alleinig aufgrund des jeweiligen Preis-Leistungs-Verhältnisses gefällt. Da es sich bei den getesteten PKV Tarifen ausschließlich um Angebote handelt, die frühestens seit Januar 2013 auf dem Markt sind, konnte die Beitragsstabilität beim Test nicht bewertet werden. Das Problem bei solch günstigen Tarifen ist jedoch, dass aufgrund der niedrigen Beiträge auch weniger Altersrückstellungen gebildet werden können. Dies kann zu stärker steigenden Prämien im Alter führen.

Im Vergleich zu anderen Versicherungen ist es bei der PKV nicht so ohne Weiteres möglich, den Anbieter zu wechseln. Dies liegt in erster Linie daran, dass die gebildeten Altersrückstellungen bei einem Wechsel zu einem gewissen Teil verloren gehen. Deshalb ist es hier besonders wichtig, die einzelnen Tarife zu vergleichen, um das individuell für einen Versicherungsnehmer beste Angebot zu finden. Ein reiner Preisvergleich ist hierfür keinesfalls ausreichend.

Video zum PKV Test von Finanztest 2014:

Sie möchten mit diesem Video mehr über die Grundlagen des PKV Finanztest 2014 erfahren? Dann schalten Sie bitte Ihre Lautsprecher ein! Ergänzend finden Sie unter dem Folgenden Link weitere Informative Videos zum Thema private Krankenversicherung.

Zum FAQ private Krankenversicherung (Klick)

Sie haben Fragen zur privaten Krankenversicherung oder Sie wünschen ein persönliches Angebot?

oder rufen Sie uns unter Telefon 03644 / 518 018 oder 0173 / 57 15 099 an.

Zurück zum Versicherungsrechner private Krankenversicherung

  • Kostenlos vergleichen und sparen!
  • Anonyme und unverbindliche Angebote!
  • Zwei Wochen allgemeines Widerrufsrecht!
  • Datensicherheit durch durchgängige SSL-Verschlüsselung!

Videos zum Thema gesetzliche und private Krankenversicherung:

Beitragsentwicklung GKV PKV im Vergleich

Beitragskalkulation private Krankenversicherung – PKV!

Die demografische Entwicklung – GKV versus PKV Gesetzlich oder Privat?

Der Weg des Beitrags! Reportagen im deutschen Fernsehen zur Zweiklassenmedizin

Für Firmeninhaber:

Erklärvideo: Betriebliche Krankenversicherung / bKV

Sie haben Fragen? Sie erreichen uns unter 03644 / 51 80 18.

Ergänzend haben Sie jederzeit die Möglichkeit in unserem Online-Kalender einen Termin zu reservieren.

Hier der Link:
Terminkalender Herr Carl Gitter

Wir analysieren – Sie profitieren!

YouTubeGoogle+BlogFacebook
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF