Video: Der Weg des Beitrags!

Kennzahlen und Rechtsformen in der PKV

So viel schon mal vorab. Es ist keinesfalls ausreichend sich bei der Wahl Ihrer privaten Krankenversicherung auf Testberichte wie z.B. Finanztest zu verlassen. Mehr hierzu erfahren Sie unter dem folgenden Link:
Finanztest PKV & Co oder auch traue keiner Statistik die du nicht selbst gefälscht hast

Sie haben Fragen oder Sie wünschen eine Angebotsberechnung, dann rufen Sie mich einfach unter 03644 / 51 80 18 an.

Sehen Sie hier in unserer Musteranalyse. (Klick)

Ergänzend haben Sie  jederzeit die Möglichkeit, in meinem Onlinekalender einen Termin zu reservieren. Zu diesem Termin sollten Sie online sein.

Hier der Link:

https://www.versicherung-rechner.de/terminvereinbarung/terminkalender-herr-gitter

Mit freundlichen Grüßen

Hier können Sie die Spreu vom Weizen trennen!

Sehen Sie hierzu unser Video…

…der Weg des Beitrags

Sie möchten mit diesen Videos mehr über die Grundlagen der privaten Krankenversicherung erfahren? Dann schalten Sie bitte Ihre Lautsprecher ein!

Zurück zum Versicherung Rechner private Krankenversicherung

Sie haben Fragen und möchten einen persönlichen Beratungstermin?

Sie bekommen hier Ihre persönliche Online-Beratung bei Ihnen zu Hause, ganz gleich wo Sie in Deutschland wohnen. Und dies ohne Hausbesuch! Wie das geht?
Schauen Sie hier …

Sie haben noch keinen Besprechungstermin reserviert …
… na dann nichts wie los:
Mit einem Klick können Sie hier Ihren persönlichen Termin buchen!

Rechtsformen und Kennzahlen private Krankenversicherung

Wenn Sie sich zum Wechsel in eine private Krankenversicherung entschlossen haben, ist es wichtig, die verschiedenen Krankenversicherungen genau miteinander zu vergleichen. Sind Sie später unzufrieden mit dem Leistungen oder dem Service Ihrer PKV, so ist ein Wechsel nicht so einfach möglich, wie bei anderen Versicherungsarten. Zum einen fallen die Beiträge nach einem Wechsel zumeist höher aus, da Sie ein höheres Eintrittsalter und eventuell auch mehr Vorerkrankungen haben. Zum anderen verlieren Sie einen großen Teil der bereits erworbenen Altersrückstellungen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie sich bereits vorab genau über die einzelnen Anbieter informieren. Ein wichtiges Vergleichskriterium sind neben der Rechtsform auch die Kennzahlen PKV.

Wichtige Kriterien beim Vergleich der PKV
Wenn Sie die verschiedenen Anbieter miteinander vergleichen, sind natürlich die Leistungen und die Beiträge wichtige Kriterien. Ein großer Vorteil bei der PKV ist, dass die Leistungen vertraglich garantiert sind und somit später nicht wie bei der gesetzlichen Krankenkasse gekürzt werden können. Neben den Leistungen des gewählten Tarifes, spielt auch der Service einer privaten Krankenversicherung eine wichtige Rolle. Unter anderem geht es darum, wie lange eine Versicherung für die Erstattungen benötigt. Gerade wenn Sie bei teuren Medikamenten in Vorleistung treten, soll natürlich auch die Erstattung schnell erfolgen. Leistungen und Service werden direkt über die Beiträge der Mitglieder finanziert. Dazu werden aus den Beiträgen noch verschiedene Rückstellungen gebildet. Hier gilt, je höher die Rückstellungen desto besser.

Rechtsformen in der PKV
Private Krankenversicherungen können entweder als Versicherungsverein oder als Aktiengesellschaft organisiert sein. Bei einer Aktiengesellschaft liegt der Vorteil in der einfacheren Möglichkeit der Kapitalbeschaffung. Besteht ein Kapitalbedarf, so muss dieser nicht ausschließlich über höhere Beiträge gedeckt werden. Möglich ist zudem auch die Ausgabe von neuen Aktien. Der Nachteil einer AG liegt darin, dass am Ende des Geschäftsjahres ein Kapitalabfluss in Form von Dividendenzahlungen erfolgt. Ein Versicherungsverein hat dagegen keine Möglichkeit, sich auf diese Weise Kapital zu beschaffen. Deshalb ist bei Versicherungsvereinen die Eigenkapitalquote eine der wichtigsten Kennzahlen der PKV. Diese sollte in jedem Fall möglichst hoch sein.

Weitere Kennzahlen PKV
Ein wichtiger Punkt bei den privaten Krankenversicherungen sind die Altersrückstellungen. Diese werden gebildet, um Beitragserhöhungen im Alter zu vermeiden. Aufgrund der demografischen Entwicklung werden die Menschen immer älter. Mit dem Alter steigen natürlich auch die anfallenden Gesundheitskosten. In der privaten Krankenversicherung wird bei älteren Versicherten nur noch ein Teil der Leistungen aus den Beiträgen finanziert. Die restliche Finanzierung erfolgt über die Altersrückstellungen. Allerdings ist die Höhe der Altersrückstellungen fast ausschließlich für Bestandskunden wichtig. Als Neukunde können sie davon in der Regel nicht profitieren. Nur wenn die älteren Versicherten gesünder bleiben als angenommen, wird ein Teil der nicht benötigten Altersrückstellungen auch auf die Neukunden verteilt.

Zu den wichtigen Kennzahlen PKV gehört auch die RFB-Quote. Gemeint sind damit die Rückstellungen für Beitragserstattungen und beitragssenkende Massnahmen. Ist die RfB Quote hoch, so können Sie davon ausgehen, dass die Versicherung gut mit Ihren Beiträgen umgeht und Sie am Ende des Jahres sogar noch auf eine Rückzahlung hoffen können. Achten Sie beim Vergleich der Krankenversicherungen auch darauf, wie hoch die Rückstellungen für beitragssenkende Maßnahmen sind. Denn hier gilt, je mehr Rückstellungen desto besser.

Fazit:
Bei einem Vergleich der privaten Krankenversicherungen gilt es auf wesentlich mehr zu achten, als auf die Leistungen und Beiträge. Damit Sie langfristig mit Ihrer Krankenkasse zufrieden sind, ist es wichtig, vor dem Abschluss des Vertrages auf die einzelnen Kennzahlen PKV zu achten.

Zurück zum Versicherungsrechner private Krankenversicherung

Sie haben Fragen zu diesem Thema oder Sie wünschen einen persönlichen Beratungstermin? Dann nutzen Sie unsere Terminvereinbarung oder rufen Sie uns an.

Videos zum Thema gesetzliche und private Krankenversicherung:

Beitragsentwicklung GKV PKV im Vergleich

Beitragskalkulation private Krankenversicherung – PKV!

Die demografische Entwicklung – GKV versus PKV Gesetzlich oder Privat?

Reportagen im deutschen Fernsehen zur Zweiklassenmedizin

Für Firmeninhaber:

Erklärvideo: Betriebliche Krankenversicherung / bKV

Sie haben Fragen? Sie erreichen uns unter 03644 / 51 80 18.

Ergänzend haben Sie jederzeit die Möglichkeit in unserem Online-Kalender einen Termin zu reservieren.

Hier der Link:
Terminkalender Herr Carl Gitter

Wir analysieren – Sie profitieren!

YouTubeGoogle+BlogFacebook
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF