PKV als Assistenzarzt?

Assistenzarzt PKV – Private Krankenversicherung für Ärzte in Weiterbildung zum Facharzt

Die letzte Klausur ist bestanden, das Medizinstudium ist abgeschlossen. Nun steht als erstes Arbeitsverhältnis, eine Assistenzarztstelle in einem Krankenhaus in Aussicht. Die wichtigste Versicherung ist die Krankenversicherung.

Aufgrund des Einkommens zu Beginn der beruflichen Tätigkeit ist das in der Regel eine gesetzliche Krankenkasse.

Wenn Sie später aufgrund des gestiegenen Einkommens die Möglichkeit haben, in eine private Versicherung zu wechseln, sollten Sie sich ausführlich informieren.

Krankenversicherung als Assistenzarzt – PKV oder GKV?

Generelle Antworten und weitere Informationen zu „GKV oder PKV als Arzt“ finden Sie hier.

Für den Assistenzarzt bzw. den Arzt in Weiterbildung bieten einige wenige Versicherer ein besonderes Angebot!

Drei Wege zur privaten Krankenversicherung für Assistenzärzte.

Bereits mit Beginn des Medizinstudiums kann man sich privat in den Spezialtarifen für Medizinstudenten versichern. Diese sind besonders günstig, da die Tarife noch keine Rückstellung für das Alter bilden. Einige Private Krankenversicherer für Ärzte bieten Assistenzärzten bzw. Ärzten in Weiterbildung zum Facharzt die Möglichkeit, diese Ausbildungstarife bis max. zum 39 Lebensjahr bzw. bis zum Abschluss der Facharztprüfung beizubehalten. Wenn diese Option gewählt wird, empfehlen wir Ihnen einen Teil der Ersparnis in eine Basisrente / Rürup Rente zu investieren. Das spart Steuern und Sie haben einen ergänzenden Topf zu Ihrem Versorgungswerk für Ihre Altersrente.

Sie haben Fragen zu den Ärztetarifen private Krankenversicherung für Assistenzärzte?

Dann nutzen Sie unsere Terminvereinbarung

oder rufen Sie uns unter Telefon 03644 / 518 018 oder 0157 / 58 55 99 03 an.

Video: Was sind eigentlich Altersrückstellungen und wie funktioniert das?

Anfrage zur privaten Krankenversicherung für Ärzte:

Details zur versicherten Person
Angaben zum Versicherungsnehmer

Sie möchten sich weiter über die Möglichkeiten einer PKV für Assistenzärzte informieren?

In unserer Übersicht „private Krankenversicherungen für Ärzte“ finden Sie die Informationen die Sie suchen. Hier finden Sie eine Auswahl von privaten Krankenversicherungen, welche Spezialtarife für Ärzte anbieten.

Terminkalender Carl Gitter – hier geht es zu Ihrem online Besprechungstermin

Sie haben noch keinen Termin vereinbart? Hier haben Sie  die Möglichkeit eine Onlinebesprechung oder einen Termin bei mir im Büro zu reservieren.

Über unseren Onlineterminkalender tragen Sie einfach Ihren Terminvorschlag ein. Dies ist für Sie ganz einfach. Sie erhalten im Nachgang eine Terminbestätigung. Die individuelle Beratung findet bei Ihnen zuhause oder im Büro ohne Hausbesuch statt. Dies erspart Ihnen kostbare Zeit und lange Wege. Sie erleben die Beratung live über Telefon und Internet, ganz so, als ob wir zusammen in einem Raum sitzen.

Klicken Sie jetzt hier und buchen Sie Ihren Termin!

Allen, die sich im Moment aufgrund einer Pflichtversicherung noch gesetzlich versichern müssen, empfehlen wir jetzt eine Anwartschaft auf private Krankenversicherung oder einen Optionstarif bei einer PKV mit guten Tarifen für Ärzte abzuschließen. Diese Tarife konservieren Ihren Gesundheitszustand von heute. So haben Sie die Sicherheit, dass Ihnen der Weg in eine private Krankenversicherung für Assistenzärzte offen steht, wenn Sie die Verdienstgrenzen für die PKV überschritten haben. Die GKV inkl. der Pflegepflichtversicherung wird dann für Sie inkl. dem Arbeitgeberanteil über 900 Euro im Monat betragen.

Optionstarife private Krankenversicherung für einen 30 Jahre alten Assistenzarzt mit und ohne Krankenzusatzversicherung 2 Bett und Wahlleistungen im Krankenhaus Stand 01 2023

Bedingungen Optionstarif am Beispiel Allianz:

Optionstarif Allianz Krankenversicherung für einen 30 Jahre alten Assistenzarzt inkl. Krankenzusatzversicherung 2 Bett und Wahlleistungen im Krankenhaus Stand 03 2022.

So sieht das Optionsrecht aus:

Für den Fall, die Krankenhauszusatzversicherung ist von Ihnen nicht erwünscht, besteht auch die Möglichkeit, eine Optionsversicherung bzw. Anwartschaft ohne Zusatzversicherung abzuschließen. Fragen Sie uns nach entsprechenden Angeboten.

Auch für den Fall, dass Sie bereits eine bestehende Anwartschaft bzw. einen Optionstarif abgeschlossen haben, empfehlen wir Ihnen uns diesen zur Prüfung vorzulegen. Nicht alle Tarife entsprechen unseren Anforderungen.

Die Option sollte unbedingt die aktuell im Verkauf befindlichen Tarife für die Krankenversicherung, die Pflegepflichtversicherung und auch den Verdienstausfall bei Krankheit abdecken. Wenn wir feststellen, dass Ihr bestehender Tarif Defizite aufweist, machen wir Ihnen ein alternatives Angebot.

Anfrage zur privaten Krankenversicherung für Ärzte:

Details zur versicherten Person
Angaben zum Versicherungsnehmer

Profitieren Sie von unserem Empfehlungsprogramm „Kunden werben Kunden“

Wenn Sie den Link zu dieser Seite von einem Freund oder Bekannten erhalten haben, nehmen Sie und Ihr Bekannter an unserem Empfehlungsprogramm teil. Jeder von Ihnen bekommt 25 € als Dankeschön für die Empfehung überwiesen.
Auch Sie haben in Zukunft die Möglichkeit, diesen Link an Freunde und Bekannte weiterzugeben. So sichern Sie sich selbst die Prämie und Ihrer Empfehlung eine gute Beratung zur privaten Krankenversicherung.

Empfehlungslink: https://www.versicherung-rechner.de/krankenversicherungen/private-krankenversicherung/aerztetarif-private-krankenversicherung/assistenzarzt-pkv

Sie haben Fragen zu den Ärztetarifen private Krankenversicherung für Humanmediziner?

Dann nutzen Sie unsere Terminvereinbarung

oder rufen Sie uns unter Telefon 03644 / 518 018 oder 0157 / 58 55 99 03 an.

PKV für Assistenzärzte – Wir analysieren – Sie profitieren!