Studenten Krankenversicherung – GKV oder PKV?

Die Studenten Krankenversicherung – GKV oder PKV?

Jeder Bürger in Deutschland ist verpflichtet sich kranken zu versichern, demzufolge auch Studenten. Es bleibt die Frage GKV oder PKV?

Grundsätzlich sind Studenten mit einem Beitrag um die 65 Euro im Monat aus unserer Sicht in der GKV besser aufgehoben. Je nach Wunsch können die gesetzlichen Studententarife noch durch Zusatzversicherungen zum Beispiel für Zahnersatz, Naturheilverfahren oder 1 oder 2 Bett im Krankenhaus und Chefarztbehandlung aufgestockt werden. In einigen Fällen rechnet es sich jedoch für Studenten direkt in eine private Krankenversicherung zu wechseln.

Wann ist ein Wechsel oder Verbleib in der PKV sinnvoll?

Über die GKV angebotene Studententarife sind in der Regel günstig, enthalten aber einige Einschränkungen. Im Verlaufe eines Studiums kann sich die persönliche Situation so verändern, dass der Wechsel für Studenten in die private Krankenversicherung deutlich günstiger ist.

Beihilfeanspruch

Studenten deren Eltern Beamte sind, können über ihre Eltern einen Beihilfeergänzungstarif erhalten. Durch diese Beihilfeberechtigung sinkt der Beitrag der privaten Krankenversicherung erheblich. Die GKV kann diese Ansprüche nicht berücksichtigen. Ab dem 25. Geburtstag entfällt der Beihilfeanspruch. Die Lösung bilden dann auch wieder die speziellen Studententarife der PKV, die bereits ab 74 Euro im Monat zu bekommen sind.

Was passiert nach dem 14. Fachsemester?

Nach dem 14. Fachsemester endet der Studententarif in der GKV. Eine solche zeitliche Begrenzung der Studententarife gibt es in der privaten Krankenversicherung nicht. Jetzt lohnt sich ein Wechsel in die PKV, um bares Geld zu sparen.

endlich 30?

Eine weitere zeitliche Begrenzung der Studententarife der gesetzlichen Krankenversicherung ist der 30. Geburtstag. In der PKV ist diese Frist um 4 Jahre verlängert. Erst nach dem 34. Geburtstag ist auch hier kein Studententarif mehr möglich.

Was Tun?

Sie gehören zu den Ausnahmen für die sich eine private Krankenversicherung als Student voraussichtlich rechnet? Sie möchten nun gerne wissen welche Versicherung am besten zu Ihnen passt? Das hängt unter anderem auch damit zusammen welche Berufslaufbahn Sie für die Zukunft im Auge haben. Wenn Sie zum Beispiel vorhaben nach Abschluss des Studiums in die Beamtenlaufbahn einzuschwenken dann sollten Sie jetzt schon als Student eine Versicherungsgesellschaft wählen die auch eine vernünftige Lösung für Sie als Beamtenanwärter und später auch als Beamten bietet.

Zum FAQ private Krankenversicherung (Klick)

Sie haben Fragen zur privaten Krankenversicherung oder Sie wünschen ein persönliches Angebot?

oder rufen Sie uns unter Telefon 03644 / 518 018 oder 0173 / 57 15 099 an.

Zurück zum Versicherungsrechner private Krankenversicherung

  • Kostenlos vergleichen und sparen!
  • Anonyme und unverbindliche Angebote!
  • Zwei Wochen allgemeines Widerrufsrecht!
  • Datensicherheit durch durchgängige SSL-Verschlüsselung!

Videos zum Thema gesetzliche und private Krankenversicherung:

Beitragsentwicklung GKV PKV im Vergleich

Beitragskalkulation private Krankenversicherung – PKV!

Die demografische Entwicklung – GKV versus PKV Gesetzlich oder Privat?

Der Weg des Beitrags! Reportagen im deutschen Fernsehen zur Zweiklassenmedizin

Für Firmeninhaber:

Erklärvideo: Betriebliche Krankenversicherung / bKV

Sie haben Fragen? Sie erreichen uns unter 03644 / 51 80 18.

Ergänzend haben Sie jederzeit die Möglichkeit in unserem Online-Kalender einen Termin zu reservieren.

Hier der Link:
Terminkalender Herr Carl Gitter

Wir analysieren – Sie profitieren!

YouTubeGoogle+BlogFacebook
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies, der Erhebung von Daten durch Google Fonts, der Erhebung von Daten durch Google Maps, sowie der Erhebung von Daten durch YouTube zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV zum Download als PDF